Zahnärztliche Initiativen in der Prävention und Gesundheitsförderung

Begleitende Broschüre zur Präventionsgesetzgebung

bzaek 67

Die Zahnärzteschaft misst den Bereichen Prävention und Gesundheitsförderung traditionell sehr große Bedeutung zu und verfügt über profunde Erfahrungen in der praktischen Umsetzung von Präventionsmaßnahmen. Mehr...

Von BZÄK    aktualisiert am 31.01.2015

BZÄK und KZBV zum Referentenentwurf für ein Gesetz zur Bekämpfung der Korruption im Gesundheitswesen

Heilberufe nicht unter Generalverdacht stellen

bzaek 66
Der aktuelle Referentenentwurf für ein Gesetz zur Bekämpfung der Korruption im Gesundheitswesen ist unnötig, da bereits vorhandene Sanktionsinstrumente ignoriert werden, anstatt diese auszubauen, bemängeln Kassenzahnärztliche Bundesvereinigung (KZBV) und Bundeszahnärztekammer (BZÄK). Mehr...
Von BZÄK, KZBV    aktualisiert am 29.01.2015

Auf dem Weg zum Jubiläum

49. Jahrestagung der Neuen Gruppe im Oktober 2015 in Wiesbaden

Für die Verleihung des Wissenschaftspreises der Neuen Gruppe trafen sich in der Pause an den Posterwänden die Referenten Prof. Dr. Florian Beuer (links) und ZT Josef Schweiger (2. v. r.) mit den Vorstandsrepräsentanten (von links) Dr. Brigitte Simon/Vizepräsidentin, Dr. MSc. Derk Siebers/Beirat und Dr. MSc. Reinhold Rathmer/Präsident.
Jahrestagungen der Neuen Gruppe, wissenschaftliche Vereinigung von Zahnärzten, haben große Tradition in Konzentration: Sie widmen sich einem spezifischen Subthema aus einem dentalen Fachgebiet und beleuchten dieses aus sehr vielen verschiedenen Blickwinkeln. Mehr...
aktualisiert am 28.01.2015

Neue Medien, neue Formate

DGI mit lebendiger Facebook-Seite erfolgreich

Sehr gute Rückmeldungen: DGI baut den Ratgeber-Bereich nicht nur auf ihrer Facebook-Seite weiter aus. (Kernfoto: DGI/Knipping)
Vor rund einem Jahr hat die DGI ihren Facebook-Bereich eröffnet und damit ein weiteres Kommunikations-Angebot geschaffen, um den Kontakt zu Mitgliedern und „Fans“ weiter auszubauen. Was anfangs als Test gedacht war, hat sich nach nunmehr einem Jahr Laufzeit als enorm erfolgreich erwiesen. Mehr...
Von DGI e.V.    aktualisiert am 28.01.2015

Von den Besten lernen

Professor Dr. Dr. Hendrik Terheyden betont den Wissenschaftsbezug der ITI Fortbildungen. Bildrechte: ITI
Die Fortbildungsbroschüre 2015 des ITI (International Team for Implantology) liegt druckfrisch auf dem Tisch. Dem ITI zufolge habe man auch für dieses Jahr wieder ein höchst attraktives Programm zusammengestellt. Mehr...
Von ITI International Team for Implantology    aktualisiert am 27.01.2015

Behandlungsrealität bei der Periimplantitis-Prophylaxe

aktionsbuendnis gesundes implantat logo
Das Aktionsbündnis gesundes Implantat hat 127 Zahnarztpraxen zur Prophylaxe von periimplantären Erkrankungen befragt. Die Ergebnisse sind größtenteils erfreulich, zeigen aber auch einige Defizite - besonders bei den Themen der präoperativen Patientenaufklärung. Das Aktionsbündnis konnte anhand der Umfrage weitere zentrale Ziele für eigene Projekte zur Förderung der periimplantären Gesundheit identifizieren. Mehr...
aktualisiert am 23.01.2015

Heraeus Kulzer verstärkt Prothetik

Reiner Thomas als Key Account Manager an Bord

Reiner Thomas betreut als neuer Key Account Manager bei Heraeus Kulzer künftig Großlabore in der Region West - ©Heraeus Kulzer
Heraeus Kulzer verstärkt sein Team im Bereich „Dental Materials“. Seit dem 1. Januar betreut Reiner Thomas als Key Account Manager Prothetik die großen Labore in der Region West. Mehr...
Von Heraeus Kulzer GmbH    aktualisiert am 15.01.2015

Nobel Biocare Deutschland GmbH

Trauer um Per-Ingvar Brånemark

index.jsp jsessionid 44739600670E669806A367A64F1DF119 apw65
Per-Ingvar Brånemark, der „Vater der modernen Implantologie“, starb am 20. Dezember 2014. Im Jahr 1966 prägte der schwedische Wissenschaftler den Begriff „Osseointegration“, revolutionierte so die Zahnmedizin und wurde zum Wegbereiter der dentalen Implantologie. Mehr...
Von Red./Nobel Biocare    aktualisiert am 12.01.2015

Zahnmediziner, Patienten und Mitglieder können sich auf strukturierte Inhalte in modernen Formaten freuen

DG PARO mit neuer Website am Start

Screenshot DG PARO Startseite
Die Deutsche Gesellschaft für Parodontologie präsentiert sich auf der runderneuerten Website mit neuem Design und klarer Navigationsstruktur. Mehr...
aktualisiert am 10.01.2015

Entzündung am Implantat - schicksalhaft oder vermeidbar?

Quelle: BDIZ EDI
Der BDIZ EDI feiert ein weiteres Jubiläum. Zum 10. Mal sucht der Bundesverband der implantologisch tätigen Zahnärzte in Europa (BDIZ EDI) nach Antworten auf aktuelle und gleichzeitig brisante Fragen der oralen Implantologie. Mehr...
Von BDIZ EDI    aktualisiert am 09.01.2015

Neue Broschüre zu Zahnersatz

Kronen und Brücken

Quelle: proDente e.V.
Mehr...
Von Initiative proDente e.V.    aktualisiert am 08.01.2015