01.12.2016
Finanzen

Advertorial

Die eigene Niederlassung: Chancen und Finanzierungsmöglichkeiten

... mehr

Die eigene Niederlassung ist der von angehenden Zahnmedizinern am häufigsten eingeschlagene Weg nach der Assistenzzeit. Der Karriereweg ist für angestellte Ärzte zwar einfacher. Jedoch bietet die Gründung oder Übernahme einer Praxis Chancen und Vorteile im Hinblick auf die Unabhängigkeit. ... mehr


 
10.11.2016
Gesellschaften/Verbände


Ohne sichere Rahmenbedingungen für Existenzgründer geht es nicht

... mehr

KZBV und BZÄK zum InvestMonitor Zahnarztpraxis des IDZ ... mehr


 
Die Wahl des geeigneten Krankenversicherungssystems ist gewissermaßen eine Gretchenfrage.
Quelle: © Tim Reckmann/pixelio.de Quelle: © Tim Reckmann/pixelio.de
21.06.2016
Praxisführung

Teil 3: Krankenversicherung und Pflegevorsorge für den Zahnarzt

Absicherung und Vorsorge bei Praxisniederlassung

... mehr

In den ersten beiden Teilen unserer Artikelreihe wurde vom Versicherungsexperten Christoph Appel erläutert, wie die persönliche Absicherung des Zahnarztes und die Praxis-Versicherung gestaltet werden kann. Lesen Sie in diesem 3. Teil, welche Möglichkeiten es in den Bereichen der Krankenversicherung und der Pflegevorsorge für den Zahnarzt gibt. ... mehr


 
28.04.2016
Praxisführung


Was bei Praxisübernahme unbedingt zu beachten ist

... mehr

Übernimmt ein Zahnarzt eine bestehende Praxis, hat er die Möglichkeit, die bestehenden Versicherungsverträge als Nachfolger zu übernehmen. Da die Vereinbarung und letzte Überprüfung dieser Verträge oft viele Jahre zurückliegen, sind die Aktualität und die Wirksamkeit des Versicherungsschutzes meist nicht ausreichend. ... mehr


 
Mit der richtigen Finanzierungsplanung lässt sich viel Geld sparen.
Quelle: © fotolia.com/fotolia.com Quelle: © fotolia.com/fotolia.com
18.04.2016
Praxisführung


Finanzierungsplanung und -möglichkeiten bei Praxisgründung

... mehr

Nachdem die Entscheidung des Zahnarztes für die Gründung oder die Übernahme einer Zahnarztpraxis gefallen ist, gilt es, die Erkenntnisse aus dem Businessplan mit der Finanzierungsplanung zu verbinden. Zur Erinnerung: der Businessplan ist nicht ein notwendiges Übel, um die Bank zu überzeugen, sondern ein Praxisgründungsund Praxisführungskonzept. Dieses enthält die Leitlinien Ihrer wirtschaftlichen Existenz und wird den Existenzgründer deswegen über die Zeit der Praxisgründung hinaus begleiten. ... mehr


 
Die wichtiges betriebswirtschaftliche Aspekte für die erfolgreiche Praxisgründung.
Quelle: © fotolia.com/fotolia.com Quelle: © fotolia.com/fotolia.com
18.04.2016
Praxisführung

Wichtige betriebswirtschaftliche Aspekte für die erfolgreiche Gründung

Erfolgreich eine Zahnarztpraxis gründen

... mehr

Bei der Gründung oder Übernahme einer zahnärztlichen Praxis sind viele Themen zu beachten: Nachdem Sie in das Zahnarztregister eingetragen wurden und eine Zulassung erhalten haben, müssen geeignete Räume gefunden und qualifiziertes Personal angestellt werden, es muss eine moderne, effiziente Ausstattung angeschafft und in der Regel finanziert werden, es müssen Verträge mit vielen Parteien (Personal, Vermieter, Banken, Krankenkassen etc.) geschlossen und eine ordentliche Buchführung aufgesetzt werd ... mehr